Start
IT-Sicherheitstag NRW

Datenschutz, Angriffe, Anwendungen, Internet, Faktor Mensch und vieles mehr … Welche sicherheitsrelevanten Themen Unternehmer im Blick haben sollten!

Vorzusorgen ist besser als das Nachsehen zu haben. Das gilt insbesondere auch für die Datensicherheit in Betrieben.

Mit Impulsvorträgen, Experten- und Basic-Foren, Seminaren und einer Fachausstellung boten die Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen am 4. Dezember 2019 in der Stadthalle in Hagen einen umfangreichen Service für Unternehmen zu den Themen Daten-, Informations- und IT-Sicherheit.

Rund 350 Teilnehmer kamen zum siebten IT-Sicherheitstag NRW in der Stadthalle Hagen zusammen, um sich über Trends und Maßnahmen gegen Cyberkriminalität zu informieren und konkrete Tipps zum Thema Daten-, Informations- und IT-Sicherheit zu erhalten. Das Thema wird immer drängender: Mehr als zwei Drittel der Industriebetriebe haben laut einer Studie des Branchenverbands BITKOM angegeben, bereits Opfer eines Cyberangriffs geworden zu sein. Schädliche Anhänge oder Links bei E-Mails stellen ein häufiges Einfallstor dar. „IT-Sicherheit ist keine Frage der Betriebsgröße oder der Branche. Sie betrifft alle Unternehmen. Umso wichtiger ist es, frühzeitig Maßnahmen zu ergreifen und die Abwehrfähigkeit im Unternehmen zu stärken.“ Mit diesen Worten eröffnete Dr. Ralf Mittelstädt, Hauptgeschäftsführer von IHK NRW – die Industrie- und Handelskammern in NRW, den Fachkongress für die mittelständische Wirtschaft.

Impressionen dieser und vergangener Veranstaltungen haben wir im Menüpunkt Rückblick zusammengestellt.

Neu 2019: Individuelle Beratung

Sie haben konkreten Beratungsbedarf aus den folgenden Oberthemen:

Softwaresicherheit (z.B. Viren, Malware, Benutzerverwaltung, Dokumentenmanagement, Patches),
Physikalische Sicherheit (z.B. Brandschutz, Authentifizierung, Diebstahlschutz, Klima, Hardware, RZ-Betrieb),
Netzwerksicherheit (z.B.  Firewalls, Hochverfügbarkeit, Monitoring, Intrusion Detection, Devices),
IT-Sicherheitsberatung (z.B. Bedrohungsanalyse, Notfallpläne, Penetrationtesting),
Zertifizierungen (Berufs- und Betriebszertifizierungen, ISO 27001, BS 7799 ),
Internetsicherheit (Web Applikationen, Content Security, Cloud Security, E-Mail, Social Media),
Datenschutz / Datensicherheit (z.B. Backup, Datenvernichtung, Datenrettung),
Rechtssicherheit (z.B. Forensik, Awareness, Versicherungen, Rechtsberatung),
Aus- und Weiterbildung (z.B. Schulungen, Workshops, Trainings)

und möchten nicht lange "auf die Suche gehen"?

Kontaktieren Sie uns dazu gerne am IHK-Stand direkt am Eingang zum Großen Saal. Wir bringen Sie passgenau mit unseren Austellern zusammen und Sie haben ausreichend Zeit für die Klärung Ihrer induviduellen Fragen.

Unsere Aussteller und Veranstaltungspartner 2019