Datenschutz

Datenschutzerklärung

Immer dann, wenn Sie unsere Seiten besuchen, werden von uns bestimmte Daten protokolliert. Dabei handelt es sich um Ihre IP-Adresse, den von Ihnen verwendeten Browsertypus und das von Ihnen genutzte Betriebssystem. Wir protokollieren darüber hinaus Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs sowie die an Sie übertragene Datenmenge. Es handelt sich dabei in der Regel um keine personenbezogenen Daten.   Die Preisgabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) im Rahmen der Anmeldung erfolgt seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten des Nutzers nur insoweit, als dies zur Durchführung der angebotenen Dienstleistung erforderlich ist.

Die über Formulare dieser Internetseite erfassten persönlichen Daten werden in einem geschützten Serverumfeld gespeichert und ausschließlich bei der IHK NRW und ihren beauftragten Dienstleistern verwendet. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Darüber hinaus sind Sie jederzeit dazu berechtigt, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, den Empfängern und Kategorien von Empfängern an die Daten weitergegeben werden sowie den Zweck der Speicherung zu verlangen. Sie haben das Recht, die Berichtigung, Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern der Datenumgang nicht mit den bestehenden rechtlichen Vorschriften übereinstimmt, insbesondere, wenn die Daten unvollständig oder unrichtig sind.

Beim Umgang mit Ihren Daten sind wir um größtmögliche Sicherheit bemüht. Aus diesem Grund treffen wir angemessene und geeignete Vorkehrungen, um den Missbrauch Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern.